#1

RE:Welche Potenz Lycopodium/von C30 auf M?

in Allgemeines zur Homöopathie 02.11.2015 18:29
von goldhähnchen | 38 Beiträge | 235 Punkte

[quote]Bernd: Die Repertorisation - gerade da sie durch Computerprogramme scheinbar vereinfacht wurde - wird oft überschätzt - sie ist eigentlich ja nur eine "Rechenspielerei" - die einen auf den richtigen Weg aber auch ganz schön in die Irre führen kann!!! [quote]
...der Meinung bin ich auch - allerdings sollte man die ganze homöopathische Klaviatur beherrschen, so z. B. mit der Zeit ein Gespür für ein Mittel entwickeln, dann, bei ernsthafter Suche, bekommt man vom Kosmos einen Schubs (oder auch nicht) und findet dank imaginativer Intelligenz das passende Mittel (dann schaut man aber auch ins Repertorium!).

(OT: schöne Website, gratuliere! Habe i.ü. schon häufig meinen Mann durch Ledum von Borreliose befreit, auch dies habe ich von meinem Lehrer gelernt!)

Schönen Abend noch
Gruß Lore


zuletzt bearbeitet 02.11.2015 20:59 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Claudia5
Besucherzähler
Heute waren 65 Gäste und 4 Mitglieder, gestern 88 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2519 Themen und 17070 Beiträge.

Heute waren 4 Mitglieder Online: