#1

Neue Abteilung Allergien

in Ankündigungen zum Forum & Fragen und Antworten zum Forum 28.03.2017 10:52
von ilse • Administratorin | 2.712 Beiträge | 11512 Punkte

Bornis: "Wenn möglich, mich beschäftigen gerade die Allergien stark, da könnte man doch mal ein eigenes Themengebiet zu aufmachen?!"

Kann man - wie genau hast du dir das vorgestellt? Allergien und homöopathische Behandlung oder irgendwelche anderen Therapieformen oder gemischt? Wegen der passenden Überschrift.
LG ilse


zuletzt bearbeitet 28.03.2017 10:53 | nach oben springen

#2

RE: Neue Abteilung Allergien

in Ankündigungen zum Forum & Fragen und Antworten zum Forum 02.05.2018 11:28
von homöoslave | 811 Beiträge | 5015 Punkte

Hallo

nu ja . - kann man ja alles nicht über einen Kamm scheren.

Natürlich ist hier homöopathische Behandlung möglich.

Nehmen wir das Beispiel, gerade aktuell Heuschnupfen, - also Allergie gegen Gräser, Pollen usw.
Hier könnte ein passendes, sogenanntes Spezifika/Akutmittel über einen gewissen Zeitraum helfen.
Typischerweise sucht man dann in der anfallsfreien Zeit ein passendes Konstitutionsmittel um eine
tiefwirkende Wirkung zu erzielen, und die gewünschte dauerhafte Heilung zu erreichen.

Atopische Ekzeme/Neurodermitis haben meist sehr komplexe Ursachen die ja auch oft im Bereich
der Psyche liegen.
Auch hier wird man, nach gründlicher Anamnese in einigermaßen anfallsfreien Phasen versuchen
das passende Mittel zu finden.
Hier muss man allerdings sehr sensibel vorgehen, das richtige Mittel kann hier auch zu unerträglichen
(Anfangs-)Verschlimmerungen führen.
In der Regel wird man den Patienten über eine längere Zeit begleiten müssen.
Vor allem bedarf es eines großen Vertrauenverhältnisses zwischen Patient und Therapeut.

Auch ist es dann "ganz große Kunst" die Wirkung des gegebenen Mittels zu beurteilen und
entsprechende Entscheidung zu treffen



Aber dieses Thema hier mit ein paar Sätzen abzuhandeln ist unmöglich, und es wäre äußerst unseriös
hier irgendwelche "Behandlunstipps" oder Mittelvorschläge reinzustellen,

LG
Bernd


Sickness is like a Sitar, whose correct tuning has been disturbed.Naturally, all the notes from the Sitar will be far from melodious. There is no use trying to correct the individual notes. It is the disturbance in tuning itself which has to be corrected (Rajan Sankaran)
nach oben springen

#3

RE: Neue Abteilung Allergien

in Ankündigungen zum Forum & Fragen und Antworten zum Forum 02.05.2018 13:38
von ilse • Administratorin | 2.712 Beiträge | 11512 Punkte

Bernd: "Aber dieses Thema hier mit ein paar Sätzen abzuhandeln ist unmöglich, und es wäre äußerst unseriös
hier irgendwelche "Behandlungstipps" oder Mittelvorschläge reinzustellen."

Na ja bisschen was - Allgemeines - kann man doch schon sagen - oder? U. A. Ernährungsumstellung, frische Luft, Sport! Mach mal dein Nähkästchen auf ... Ich muss mal in meinen Mitschriften wühlen.
LG ilse


zuletzt bearbeitet 02.05.2018 15:18 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
ALLERGIEN
Erstellt im Forum Allgemeines zur Homöopathie von ilse
0 02.05.2018 16:02goto
von ilse • Zugriffe: 194
Allergien
Erstellt im Forum Allgemeines zur Homöopathie von ilse
25 06.05.2018 10:11goto
von ilse • Zugriffe: 28178
Neu
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von Bornis
2 17.02.2016 09:52goto
von Bornis • Zugriffe: 470
Auftauchen von "neuen Symptomen" im Verlauf mit einem Mittel
Erstellt im Forum Allgemeines zur Homöopathie von Wolfi
2 31.05.2014 00:10goto
von Wolfi • Zugriffe: 902
Allergie auf den Stoff - Mitteleinnahme trotzdem möglich?
Erstellt im Forum Allgemeines zur Homöopathie von Wolfi
7 21.02.2010 19:59goto
von Wolfi • Zugriffe: 630
Neu hier
Erstellt im Forum Allgemeines zur Homöopathie von Medusa
0 27.11.2008 20:39goto
von Medusa • Zugriffe: 1144
Der neue Clarke
Erstellt im Forum Allgemeines zur Homöopathie von Heidjerin
0 26.11.2008 07:58goto
von Heidjerin • Zugriffe: 782

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 156 Gäste , gestern 222 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2536 Themen und 17208 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: