#1

Hallo Zusammen!

in Neue Mitglieder stellen sich vor 03.02.2017 19:11
von jessi2727 | 1 Beitrag | 20 Punkte

Mein Name ist Jessica und ich bin 17 Jahre alt. Da ich momentan meine Facharbeit in Biologie zu dem Thema "Homöopathie - Heilmittel oder Humbug" schreibe, habe ich mich in diesem Forum angemeldet. Ich möchte gerne so viele Eindrücke bezüglich des Themas sammeln, wie nur möglich.
Also, wenn jemand seine Erfahrungen mit homöopathischen Behandlungen mit mir teilen möchte, gute Studien zur Wirksamkeit kennt oder Anregungen und Tipps hat, ist Willkommen :)
Danke schon mal,
Jessica.

nach oben springen

#2

RE: Hallo Zusammen!

in Neue Mitglieder stellen sich vor 04.02.2017 10:29
von homöoslave | 811 Beiträge | 5015 Punkte

Hi Jessica

-tjaa da hast Du dir ja was vorgenommen.

es gibt natürlich eine Menge umfangreicher Studien zu diesem Themen, - je nachdem wer sie angefertigt
oder beauftragt hat, mit unterschiedlichsten Inhalten und Ergebnissen.
Ich kann mir auch vorstellen dass wenn man sich auf die Suche im Netz macht, auch einige windige Fallen
zu finden sind.

Ich finde Carl Classen hat auf seiner Homepage https://www.arscurandi.de/fundgrube/
Einiges gesammelt und ins Netz gestellt was man durchaus als sehr seriös und fundiert bezeichnen kann.
(schaue vor allem unter der Rubrik Homöopathie/Forschung)

ansonsten stelle gerne hier auch speziellere Fragen



LG
Bernd


Sickness is like a Sitar, whose correct tuning has been disturbed.Naturally, all the notes from the Sitar will be far from melodious. There is no use trying to correct the individual notes. It is the disturbance in tuning itself which has to be corrected (Rajan Sankaran)
nach oben springen

#3

RE: Hallo Zusammen!

in Neue Mitglieder stellen sich vor 04.02.2017 11:30
von ilse • Administratorin | 2.712 Beiträge | 11512 Punkte

Hallo, Jessica,
https://www.dzvhae.de/homoeopathie-press...moeopathie.html

Wenn das kein Argument ist:
"In der Schweiz ist die ärztliche Homöopathie Teil der Grundversorgung, die Kosten werden bei Kindern zu 100 Prozent und bei Erwachsenen zu 90 Prozent übernommen."

Gerade die Schweizer ... die doch als pingelig und konservativ gelten.

Hier findest du auch noch Argumente:
http://praxisdrreitz.de/homoopathie/waru...ebowirkung-ist/

Grade daran ziehen sich die Gegner besonders gern hoch. Und die müssen ja auch zu Wort kommen.
Bekannteste Homöopathie-Gegner: Die GWUP/Die Skeptiker.

Kontra: https://www.deutsche-apotheker-zeitung.d...ieren-skeptiker

Auch noch ein beliebtes Argument pro: Homöopathie wirkt auch bei Tieren. Viele Bauern greifen gern zur Hom., ist kostengünstiger, sie müssen nach Behandlung keine Wartezeiten einhalten (wie bei AB z. B.)
LG ilse


zuletzt bearbeitet 04.02.2017 11:35 | nach oben springen

#4

RE: Hallo Zusammen!

in Neue Mitglieder stellen sich vor 04.02.2017 14:08
von Bornis | 237 Beiträge | 1305 Punkte

Guten Erfolg... es gibt viele Meinungen, viele kann man hier sehen...
http://www.3sat.de/mediathek/?mode=play&obj=35076
Es ist schwierig einen Beweis anzutreten, da Homoöpathen ja eben genau davon ausgehen, dass jeder Mensch einmalig ist, es ist somit schwer einen Beweis der Wirksamkeit mit den heute bekannten Messmethoden zu finden...
Auch sog. Studien sind in den "normalen" Medizinkreisen nicht immer klar fundiert. Hier werden Menschen oder Medikamente auf höchst umstrittener Art und Weise getestet... das will ich nicht näher betrachten.
Noch eins, der Homoöpath war vor dem Schulmediziner tätig, die heute anerkannte Methode, war früher umstritten und langsam aber sicher kommt der Homoöpath oder Naturheilkundler wieder auf seine Anerkennung, das hier ein "Krieg ausgebrochen ist" zeigt mir wie wieviel besser wir mit unserer Methode sind als die "anderen".
Müssen nur aufpassen, das wir nicht noch verbrannt werden...
LG
Bent


zuletzt bearbeitet 04.02.2017 14:09 | nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hallo aus Regensburg
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von Chrissi
8 09.10.2016 13:02goto
von Chrissi • Zugriffe: 815
Hallo aus München
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von Pruppi
4 20.02.2014 15:03goto
von homoeopathiewolf • Zugriffe: 704
Hallo!
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von Petra
2 02.05.2013 11:15goto
von ilse • Zugriffe: 578
hallo :-)
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von violett87
2 02.04.2013 22:41goto
von Wolfi • Zugriffe: 654
Ein freundliches Hallo in die Runde
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von Lea
2 02.07.2012 19:02goto
von AnnaZenz • Zugriffe: 611
Hallo zusammen
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von claudia
7 13.12.2011 17:38goto
von claudia • Zugriffe: 610
Ein fröhliches Hallo
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von Stöpsel
1 08.06.2010 07:36goto
von Frank • Zugriffe: 518
Ein "Hallo" in die Runde werf.
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von Julia
15 12.11.2009 07:17goto
von Julia • Zugriffe: 714
Hallo - Suche nach der richtigen Potenz
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von susine
28 20.07.2009 21:29goto
von susine • Zugriffe: 2154
Tina sagt Hallo
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von Bella
9 31.03.2009 15:42goto
von Bella • Zugriffe: 747

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Sigrid Lindemann
Besucherzähler
Heute waren 43 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 51 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2533 Themen und 17195 Beiträge.

Heute waren 2 Mitglieder Online: