#1

Ein herzliches "Hallo" an alle Mitglieder

in Neue Mitglieder stellen sich vor 21.03.2014 22:21
von Sepi | 8 Beiträge | 55 Punkte

Seit 30 Jahren bin ich nun schon Krankenschwester, komme also aus der Schulmedizin. Meine Kinder habe ich immer homöopathisch behandeln lassen, mit vollem Erfolg. Das hat mich so fasziniert, dass ich nun endlich noch mal die Schulbank gedrückt habe und seit 1 Jahr fertig bin mit klass. Homöopathie. Ich teile mir mit 5 Kolleginnen eine Praxis (damit die Miete bezahlbar ist), aber mir fehlen leider noch die Patienten. Da mir so die praktische Erfahrung fehlt, hoffe ich hier die eine oder andere Frage mal stellen zu können oder auch durch die Fragen anderer zu lernen. Ich habe mir das doch alles etwas einfacher vorgestellt, mir fehlt so der rote Faden in der Therapie.....

nach oben springen

#2

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle Mitglieder

in Neue Mitglieder stellen sich vor 22.03.2014 16:35
von ilse • Administratorin | 2.712 Beiträge | 11512 Punkte

Herzlich willkommen, Sepi! Und nicht verzweifeln, aller Anfang ist schwer. Ich habe schon von vielen gehört, dass es dauert, bis die Praxis läuft. Mach doch mal Reklame, wenn du erstmal einen kuriert hast, spricht sich das rum. Und deine Erfahrung als Krankenschwester ist ja auch noch ein Pluspunkt.
Liebe Grüße, ilse


nach oben springen

#3

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle Mitglieder

in Neue Mitglieder stellen sich vor 22.03.2014 21:31
von Sepi | 8 Beiträge | 55 Punkte

Ich danke dir, liebe Ilse, für deine aufbauenden Worte :-).
Lieben Gruß, Sepi

nach oben springen

#4

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle Mitglieder

in Neue Mitglieder stellen sich vor 25.03.2014 07:03
von Wolfi | 754 Beiträge | 1230 Punkte

Zitat von Sepi im Beitrag #1
seit 1 Jahr fertig bin mit klass. Homöopathie.


Herzlichen Glückwunsch! Und herzlich Willkommen im Forum. :-)

Wenn Dir der rote Faden in den Therapien noch fehlt, und eh keine Patienten da sind, vielleicht kannst Du ja erstmal bei einer Deiner Kollegen hospitieren. Nur so eine Idee.

Viel Erfolg jedenfalls und auf einen guten Austausch.
Wolfi


Nihil fit sine causa - Nichts geschieht ohne Grund

nach oben springen

#5

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle Mitglieder

in Neue Mitglieder stellen sich vor 28.03.2014 13:34
von Sepi | 8 Beiträge | 55 Punkte

Hallo Wolfi,
danke für Deinen Willkommensgruß! ...wann werde ich eigentlich freigeschaltet???
Meine Kolleginnen machen alle etwas anderes, deshalb kann ich dort nicht hospitieren um homöopathische Erfahrungen zu sammeln. Ich lese momentan dafür viel, wenn ich Zeit habe.
Lieben Gruß
Sepi

nach oben springen

#6

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle Mitglieder

in Neue Mitglieder stellen sich vor 28.03.2014 23:02
von ilse • Administratorin | 2.712 Beiträge | 11512 Punkte

Hallo, Sepi und die anderen Neulinge,
eigentlich seid ihr freigeschaltet und müsstet in alle Bereiche kommen. Meldet euch, wenn es nicht klappt.
LG ilse


nach oben springen

#7

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle Mitglieder

in Neue Mitglieder stellen sich vor 29.03.2014 08:59
von Sepi | 8 Beiträge | 55 Punkte

Hallo Ilse,
danke, heute komme ich in fast alle Bereiche, gestern ging das noch nicht. In den Bereich für Fachkreise allerdings noch nicht. Warum?
LG Sepi

nach oben springen

#8

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle Mitglieder

in Neue Mitglieder stellen sich vor 29.03.2014 10:42
von ilse • Administratorin | 2.712 Beiträge | 11512 Punkte

Hallo, Sepi,
Das Unterforum "Fachkreise" ist für Praktiker gedacht. In diesem Teil des Forums können unter Ausschluss der anderen Forenmitglieder aktuelle Fälle besprochen werden. Einsicht haben nur die Fachkreise.
Also eine Art Supervisionsbereich.


Wer für diesen Bereich freigeschaltet werden will "ist" THP, HP oder Arzt und muss das in Schriftform ( Scan oder PDF ) nachweisen. Erst dann erfolgt eine Freischaltung.

Der Nachweis ist an meine hier im Forum hinterlegte mailadresse zu schicken.

Ich sag dir aber gleich, es ist in dem Bereich leider nichts los. Nur paar Uralt-Fälle, das meiste wurde öffentlich diskutiert - das dürfte ja auch kein Problem sein, wenn man den Fall anonymisiert, also alles Persönliche rauslässt, woran man den Patienten erkennen könnte.
LG ilse


nach oben springen

#9

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle Mitglieder

in Neue Mitglieder stellen sich vor 31.03.2014 21:44
von Sepi | 8 Beiträge | 55 Punkte

Hallo Ilse,
ok, danke! Wenn es nicht genutzt wird, dann brauche ich es auch nicht ;-).
LG Sepi


nach oben springen

#10

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle Mitglieder

in Neue Mitglieder stellen sich vor 03.04.2014 07:40
von Johanna | 162 Beiträge | 1410 Punkte

Hallo Sepi,
Willkommen im Forum und einen guten Start in Deiner Praxis.
Es kommt nicht so sehr darauf an wieviel Patienten kommen, sondern wieviele Du geheilt oder gelindert hast.
Es ist glaub ich gut wenn man noch ein zweites Standbein hat um sich Freiheit und witschaftliche Unabhängigkeit zu bewahren. Es werden in der Beziehung schwere Zeiten auf uns zukommen, die "Ganzzeit-Freiberufler" merken es zuerst...
Aber ich will es nicht schwarz malen.
Du wirst immer mehr Sicherheit gewinnen, je mehr Du praktisch arbeitest, jeder Homöopath arbeitet auch etwas anders , jeder findet da seinen eigenen Stil,seine Struktur- oder eben nicht.Kommt drauf an wie man so veranlagt ist.
Werbung nach außen bringt meiner Erfahrung wenig, evtl. übers Internet (Webseite). Das Meißte läuft über soziale Kontakte, Empfehlungen...
Man muss immer irgendwie dran bleiben und wissen was man will, das Ziel nicht aus den Augen verlieren. Schließlich ist die klassische Homöopathie eine der wenigen (oder die Einzige?) Methode, mit der man chronische Krankheiten heilen kann.Das macht Hoffnung und jeder gut gelaufene Fall gibt die Energie weiterzumachen.
Die wirtschaftliche Seite ist eine andere Sache, die wichtig ist aber für uns nicht vordergründig, da wir ja noch andere Berufe haben.
Alles Gute für Dich !Nur Mut und Durchhalte-Kraft.
Johanna-Elisabeth

nach oben springen

#11

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle Mitglieder

in Neue Mitglieder stellen sich vor 03.04.2014 10:44
von ilse • Administratorin | 2.712 Beiträge | 11512 Punkte

Noch eine Idee, wie man für sich Werbung machen kann:
Eine Freundin von mir hat mit einer örtlichen Apotheke Kontakt aufgenommen. Sie hält dort auf allgemeinen Werbe-/Informationsveranstaltungen kleine Vorträge über Homöopathie, darf Visitenkarten auslegen. Der Apotheker ist offen für Homöopathie (sind wohl die meisten, gehört ja zum Geschäft) . Dadurch hat sie tatsächlich ein paar neue Kunden gefunden.
LG ilse


nach oben springen

#12

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle Mitglieder

in Neue Mitglieder stellen sich vor 03.04.2014 14:53
von Sepi | 8 Beiträge | 55 Punkte

Hallo Johanna,
vielen, vielen Dank für deine lieben Worte!
Ja, ich bin froh, dass ich noch im Krankenhaus arbeite und dadurch regelmäßig Geld reinkommt. Aber ich möchte oft sooo gerne helfen mit der Homöopathie, weil ich davon so überzeugt bin. Ich habe ja auch schon einiges bewirken können, aber man braucht eben auch viel Erfahrung, um an Sicherheit gewinnen zu können.
Eine Webseite habe ich, auch habe ich schon Vorträge im Krankenhaus für´s Personal gehalten. Mit einer Kita habe ich Kontakt aufgenommen, aber noch nicht weiter vertieft ( mit Behandlung von Kindern warte ich lieber noch etwas), auch mit einer Apotheke (danke totzdem für den guten Tipp, liebe Ilse) und einer kleinen Buchhandlung. Im Krankenhaus darf ich Ohrakupunktur anwenden bei Patienten, aber ich darf dabei natürlich nicht für meine Praxis werben. Trotzdem...?.
Also, ich bin dran und werde nicht aufgeben !!! Allerdings bin ich momentan privat sehr eingespannt, so dass ich jetzt mit Werben und Vorträge halten etwas aussetzen muss .
Ich wünsche mir einen regen Austausch mit euch, auch wenn ich vlt noch nicht sooo viel dazu beitrage...aber es wird kommen !
Lieben Gruß, Sepi


nach oben springen

#13

RE: Ein herzliches "Hallo" an alle Mitglieder

in Neue Mitglieder stellen sich vor 03.04.2014 18:54
von Johanna | 162 Beiträge | 1410 Punkte

Hallo Sepi,
Ich finde ja die Behandlung von Kindern am Einfachsten, die Geschichten sind weniger verwickelt und Kinder reagieren so klar !
Gerade dort kann man schnell ein gutes Ergebnis haben.
LGr.
Johanna

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Hallo
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von bergamotte
16 04.02.2018 14:01goto
von ilse • Zugriffe: 9643
Halli hallo :) Danke für die Aufnahme
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von Reni
6 05.06.2016 21:21goto
von ilse • Zugriffe: 619
Hallo
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von Lavendel
2 04.06.2015 10:28goto
von Lavendel • Zugriffe: 628
Hallo, ich bin neu hier...
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von THP
3 03.06.2011 12:18goto
von AnnaZenz • Zugriffe: 468
Herzliche Grüße aus Oberbayern
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von sonnenschein
3 17.02.2011 23:29goto
von Old bear • Zugriffe: 594
Ich möchte gerne allen Hallo sagen :)
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von margareta65
2 12.05.2010 13:32goto
von kaya • Zugriffe: 546
Ein herzliches Hallo aus Lüneburg !
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von Christa
3 14.03.2010 11:14goto
von Heidjerin • Zugriffe: 486
Ich sage kurz hallo
Erstellt im Forum Neue Mitglieder stellen sich vor von Timbuctu
7 25.07.2009 00:04goto
von kaya • Zugriffe: 671

Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 40 Gäste , gestern 182 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2536 Themen und 17208 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: