#1

Eigene Domain für das Forum

in Ankündigungen zum Forum & Fragen und Antworten zum Forum 03.12.2008 11:54
von Frank • Administrator | 1.759 Beiträge | 2023 Punkte
Hallo zusammen,

wir haben schon mal draüber berichtet, das unser Forum eine eigene Domain bekommen soll.

Meine eigene Homepageadresse lautet www.homöopathiezirkel.de und ist eine sogenannte Umlautdomain. Die Webseite ist der Eingang zum Forum. Das war zumindest so von mir angedacht.

Die Wahl eine Umlautdomain war, wie sich im nachhinein gezeigt hat, kein guter Griff.

(Wie Ihr oben sehen könnt erkennt das Forum die von mir eingegebene Domain auch nicht als Link zu einer Domain an!!!)

Nicht jeder Browser, gerade die älteren , unterstützen die Eingabe von Umlautdomains und die Suchmaschinen scheinen sie auch nicht zu mögen. Nun habe ich zudem die Seite mit iWeb auf dem Mac gestaltet. Das war zwar einfach, aber die Webseite ist im Prinzip eine einzige riesige Grafik. Und die wird von den Suchmaschinen auch nicht angefasst.

Das alles hat zum Ergebnis, das wir für den Rest der Welt fast unsichtbar sind.

Um dies zu ändern werde ich die "Portalseite" www.homöopathiezirkel.de mit einem normalen Webeditor erstellen und dort soviele "Tags" mit Suchbegriffen eingeben wie ich nur kann.

Gerade eben habe ich eine Domain für unser Forum angemeldet. Die Forumadresse wird nach vollständiger Prüfung und erfolgter Freigabe http://www.homoeopathiezirkel.de lauten.

Warum homoepathiezirkel und nicht forum-fuer-klassische-homoeopathie oder homoeopathieforum oder ähnlich.
Zum einen sind diese Domains von .de bis .eu hin vergriffen oder aber sie liegen "rechtlich" sehr nahe an anderen nahmhaften Institutionen oder Anbietern dran. Diese rechtliche Nähe habe ich schon mal schmerzlich erfahren müssen. Mit Androhung eine Unterlassungsklage haben wir, eines der größten deutschen Wirtschaftsprüfungsunternehmen und ich, uns dann außergerichtlich geeinigt. Ich hatte nachweislich gegen Patente aus alle Welt verstoßen. Aber das ist eine andere Geschichte...

Gerade aus diesem Grund habe ich die Domain http://www.homoeopathiezirkel.de gewählt in dessen Nähe nur meine eigene Domain liegt.

Zudem sind wir hier ein Arbeitskreis, ein Arbeitszirkel der sich mit der klassischen Homöopathie beschäftigt.

Ich werde Euch informieren, wenn die Domain geschaltet ist. Wenn ich das Angebot unseres Dienstleisters richtig verstanden habe ist das Forum dann unter der jetzt bekannten Domain und der dann "neuen" Domain erreichbar.

Herzliche Grüße

Frank

"Immer wieder behauptete Unwahrheiten werden nicht zu Wahrheiten, sondern was viel schlimmer ist, zu Gewohnheiten." www.homöopathiezirkel.de
zuletzt bearbeitet 03.12.2008 12:00 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Turmalin
Besucherzähler
Heute waren 46 Gäste und 1 Mitglied, gestern 75 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2522 Themen und 17088 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :