#1

Potenzhöhe wechseln

in Allgemeines zur Homöopathie 26.10.2016 17:45
von Human | 47 Beiträge | 580 Punkte

Hey,

darf man wenn man ganz sicher das richtige Mittel getroffen hat, die Potenz auch ruhig schneller erhöhen als sonst?

zb. direkt auf eine 10M Oder 50M? Oder sollte man immer die alte Potenz beibehalten bis sie gar nicht mehr wirkt?

Lg


zuletzt bearbeitet 26.10.2016 17:46 | nach oben springen

#2

RE: Potenzhöhe wechseln

in Allgemeines zur Homöopathie 26.10.2016 20:53
von ilse • Administratorin | 2.712 Beiträge | 11512 Punkte

Mal abgesehen davon, dass man nie ganz sicher sein kann, auf Anhieb das richtige Mittel getroffen zu haben - mir ist es schon so gegangen, dass ich nach kurzer Zeit glaubte, das Mittel sei optimal, weil die Symptome, die mich am meisten störten, verschwanden. Und dann tat sich nix mehr.
Der Organismus hat seine eigenen Ansichten, was vorrangig ist und was nicht.

Die Regel ist, dass man eine Potenz auswirken lässt. Wenn sich irgendwann dann nichts mehr bewegt, prüft man, ob die noch vorhandenen (und die evtl. auch neu dazu gekommenen Symptome) im AMB des Mittels aufgeführt sind. Wenn ja, geht man auf die nächste Potenz. Profis überspringen Potenzen manchmal, aber als Laie würde ich lieber bei den kleinen Schritten bleiben.


nach oben springen

#3

RE: Potenzhöhe wechseln

in Allgemeines zur Homöopathie 26.10.2016 21:45
von Bornis | 231 Beiträge | 1275 Punkte

Guten abend,
wenns richtig ist/war bedarf es dieser Frage nicht...
LG
Bent

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wann wechselt man den Homöopathen ?
Erstellt im Forum Allgemeines zur Homöopathie von Ulla
0 28.11.2008 18:04goto
von Ulla • Zugriffe: 392
LM-Potenzen - Wechsel zur C-Potenz möglich ???
Erstellt im Forum Allgemeines zur Homöopathie von Medusa
0 26.11.2008 20:53goto
von Medusa • Zugriffe: 984
Die Reaktion auf die erste Verschreibung
Erstellt im Forum Grundlagen der Homöopathie von Frank
0 21.11.2008 10:51goto
von Frank • Zugriffe: 5801

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Turmalin
Besucherzähler
Heute waren 41 Gäste und 1 Mitglied, gestern 104 Gäste und 4 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2526 Themen und 17103 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :