#1

"Ich arbeite miasmatisch..."

in Allgemeines zur Homöopathie 28.11.2008 18:25
von Ulla | 200 Beiträge | 208 Punkte

Geschrieben am 09.08.2008 16:08


--------------------------------------------------------------------------------

...... diese Aussage sagt mir was,

aber vielleicht kann mir bitte jemand erklären, wie man da genau vorgeht?

Hat es mit der Fragestellung bei der Erstanamnese zu tun?
Hat es mit der Beobachtung des Patienten durch den Homöopathen und den dabei gewonnenen Eindrücken zu tun?
Hat es was mit der Mittelwahl nach der Rep zu tun?

Kann man als Anfäger schon miasmatisch arbeiten? Oder braucht man dazu erst mal ein gehöriges Maß an Erfahrung?

Alles Fragen die mir jetzt so durch den Kopf kommen.
Ich habe Langeweile, hier ist z.Zt. tote Hose, na und dam muss ich mir halt was ausdenken....
______________________________________
LG Christa

In Antwort auf:
Hallo Christa,

auch hier eine Literaturempfehlung:
http://narayana-verlag.de/book_info.php/books_id/3979
Ansonsten wurde die Thematik "Miasmen" auch hier im Forum schon öfter diskutiert, bemüh mal die Suchfunktion, wenn Du Langeweile hast.
Liebe Grüße,
Thomas



In Antwort auf:
Interessant, interessant.
Dieses Buch muss aber in die Warteschleife. Der Buch-Berg an meinem Bett wird nicht kleiner!!!!

Na, und ich hätte ja wirklich mal in der Suchfunktion gucken können. Da habe ich nun eine ganze Menge zu den Miasmen gefunden. Mehr brauche ich als Anfänger wohl erst mal nicht.

Also, lesemäßig habe ich keine Langeweile, aber ich hätt so gern mal wieder einen leichten FALL. Aber noch ist ja Urlaubszeit!
______________________________________
LG Christa

nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
2 allgemeine Grundsatzfragen
Erstellt im Forum Allgemeines zur Homöopathie von Medusa
0 28.11.2008 15:27goto
von Medusa • Zugriffe: 689
Miasmatische Krebstherapie
Erstellt im Forum Allgemeines zur Homöopathie von Medusa
0 28.11.2008 15:23goto
von Medusa • Zugriffe: 1541

Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Turmalin
Besucherzähler
Heute waren 59 Gäste und 1 Mitglied, gestern 98 Gäste und 3 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2522 Themen und 17088 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :