#1

jona

in Neue Mitglieder stellen sich vor 22.02.2016 16:43
von jona | 1 Beitrag | 20 Punkte

Jona ist seit 1984 klass. Homöopathin, jedoch seit 2000 im Ruhestand. Mein Herz schlägt immer noch für diese wunderbare Therapie. Gelegentlicher Gedankenaustausch und Fragen zu besonderen Krankheitsbildern wäre schön. Gruß Jona

nach oben springen

#2

RE: jona

in Neue Mitglieder stellen sich vor 22.02.2016 18:48
von homöoslave | 811 Beiträge | 5015 Punkte

Hallo Jona

puh - da hast Du ja schon ewig lange Erfahrung -super!
1984 da hab ich mich mit allem möglichen auseinandergesetzt (bin ja auch schon etwas älter)
aber nicht mit der Homöpopathie.

Da hoffe ich viel von Dir zu hören und das Du dich hier im Forum wohl fühlst.


LG

Bernd


Sickness is like a Sitar, whose correct tuning has been disturbed.Naturally, all the notes from the Sitar will be far from melodious. There is no use trying to correct the individual notes. It is the disturbance in tuning itself which has to be corrected (Rajan Sankaran)
nach oben springen

#3

RE: jona

in Neue Mitglieder stellen sich vor 22.02.2016 18:50
von ilse • Administratorin | 2.712 Beiträge | 11512 Punkte

Sei willkommen, Jona! Auf einen interessanten und lehrreichen Austausch!
Herzliche Grüße, ilse


nach oben springen


Ähnliche Themen Antworten/Neu Letzter Beitrag⁄Zugriffe
Wird die Lancet Studie von 2005 nun doch widerlegt?
Erstellt im Forum Allgemeines zur Homöopathie von Frank
2 27.10.2010 06:57goto
von Frank • Zugriffe: 1243

Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 10 Gäste , gestern 216 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2536 Themen und 17208 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: