#1

Hai aus Freiburg

in Neue Mitglieder stellen sich vor 26.06.2015 18:48
von salomelibertin | 107 Beiträge | 880 Punkte

Ich habe überhaupt erstmalig wg. Homöopathie ein Forum aufgesucht, weil ich auf der Suche nach Berichten über Software bin und weil ich gerne wüsse, ob aus dem Raum Fr jemand einen Kreis / Zirkel kennt, in dem man sich Autodidakten (und Profis) austauschen.
Ich beschäftigte mich nach antroposophischem Irren seit 7 Jahren mit kl. Hom. und habe an mir selbst schlagartige Heilung von einer gravierenden Krankheit erlebt, was meinen Weg auf dem ich viele kleinere deutliche Heilungen bei anderen sah, nur noch deutlicher geleitet hat.
Bislang liebte ich ausschließlich Vithoulkas, öffne mich gerade Sankaran etwas. Wobei Ravi Roy mein Heilmittel so beschrieben hat, dass ich mich so gesehen fühlte wie nie und ihn für seine unorthodoxe Art auch mag, aber nicht seiner Schule nachgehe.
Beste Grüße viel Freude und Erfolg mit Euren Mitteln und dem Lernen...


zuletzt bearbeitet 26.06.2015 18:51 | nach oben springen

#2

RE: Hai aus Freiburg

in Neue Mitglieder stellen sich vor 27.06.2015 22:07
von ilse • Administratorin | 2.712 Beiträge | 11512 Punkte

Auch hai und willkommen :)
Was willst du denn über Software wissen?

Der Freiburger Raum ist ja eigentlich eine homöopathische Hochburg, massenhaft Homöopathen, da müsstest du doch Gleichgesinnte finden? Allerdings haben viele ihre Laienkurse eingestellt, weil nicht mehr viel Interesse da war. Volkshochschule? Aber die zielen meist auf kleine Wehwehchen wie Schnupfen, Husten, was für besorgte Mamas.
Google doch mal Homöopathie Online Kurse, da gibt es auch welche für Laien. Wie gut die wirklich sind, weiß man vorher leider nicht, aber die kosten auch nicht die Welt. Bei dir geht es ja erstmal um Grundkenntnisse, Repertorisieren usw., wenn ich das richtig verstanden habe. Mit Software würde ich mir erst mal Zeit lassen. Es schadet nix, wenn man zu Anfang erstmal "zu Fuß" unterwegs ist, dann lernt man auch schneller, mit Computerprogrammen umzugehen.
LG ilse


zuletzt bearbeitet 27.06.2015 22:08 | nach oben springen

#3

RE: Hai aus Freiburg

in Neue Mitglieder stellen sich vor 28.06.2015 17:07
von salomelibertin | 107 Beiträge | 880 Punkte

Danke für Deine Antwort... Ja, massenhaft Interessierte, wenig Disziplim im Treffen... Online ist eine Möglichkeit, ich lerne gerne und besser über Menschen die ich sehe. Aber wenn sich nicht was ergibt hier, und ich nicht demnächst einen formellen Kurs mache, läuft es wohl darauf hinaus. Grundkenntnisse habe ich. Auch tieferes Verständnis. Nun geht es darum, das Handwerk g´scheit zu lernen... Ob das online möglich ist??

nach oben springen

#4

RE: Hai aus Freiburg

in Neue Mitglieder stellen sich vor 28.06.2015 17:44
von ilse • Administratorin | 2.712 Beiträge | 11512 Punkte

Ich habe mir mal 2 Online-Anbieter angeguckt, also ich würde sowieso nur einen mit Testangebot nehmen. Aber was die so bieten, geht wahrscheinlich über Volkshochschulniveau nicht hinaus.
Soll ich mich mal in einem Fachforum umhören, ob es im Raum Freiburg jemanden gibt, der was für Laien anbietet?
Andererseits: wenn du wirklich interessiert bist und richtig was lernen willst, warum nicht gleich an einer richtigen Hom.-Schule?
LG ilse


nach oben springen

#5

RE: Hai aus Freiburg

in Neue Mitglieder stellen sich vor 15.07.2015 14:00
von salomelibertin | 107 Beiträge | 880 Punkte

"warum nicht gleich an einer richtigen Hom.-Schule?" ..... weil ich mir gerade die HP-Schule "leiste". Als Freiburger SChule würde ich vis vitalis anpeilen, aber die Vithoulkas Lehrgänge fände ich noch schöner. Nur diese 8000 Euro aufzubringen schaffe ich gerade nicht, ich habe 3 Kinder in die ich investieren muss...-)

nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 41 Gäste , gestern 182 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2536 Themen und 17208 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: