#1

Gefühl, als ob Blitze durch den Körper gehen???

in Allgemeines zur Homöopathie 27.11.2008 11:22
von Medusa (gelöscht)
avatar

Frank
Administrator Geschrieben am 15.02.2007 19:10


--------------------------------------------------------------------------------

Hallo zusammen,

vieleicht könnt Ihr mir ja helfen.

Selbst etwas angeschlagen fällt es mir schwer das oben beschriebene Symptom zu finden, welches bei einer Erkältung/Grippe auftritt. Gleich zwei meiner "Hauspatienten" berichten über die gleichen Symptome.

Ich finde immer nur "Folgen von Blitzschlag"

Kennt jemand das Symptom mit zugehörigen mittel?

LG
Frank

In Antwort auf:
Allgemeines,zucken Elektrizität, wie durch: acon. arn. clem. Daph. dulc. plb. sec.
Synthesis
LG Sula

In Antwort auf:
Hallo, Frank,
blitzartige Schmerzen allg. haben Zinc, Verb, Thall, Aster, Canth, Coloc, Mag-p und -c, Kali-m, Berb, Nat-s, Plb, Caust, Nux


Gliederschmerzen; ELEKTROSCHOCK, wie durch einen: agar., anac., arn., bamb-a., caust., chen-v., dios., fl-ac., hydrog., lyc., m-p-a., phyt., tarax., thal., valer., verat.

Gliederschmerzen; DURCHZUCKENDE STICHE: acon., aesc., aeth., agar., agn., ail., alum., alumn., am-c., am-m., ambr., amyg-p., anac., ant-c., apis, arg., arg-n., ars., ars-i., arum-d., asc-t., aster., aur., aur-m., bar-c., bell., berb., brach., bry., bufo, calc., calc-p., calc-s., camph., cann-i., cann-s., caps., carb-an., carb-v., carbn-o., caust., chel., choc., cimic., cinnb., cocc., coff., colch., coloc., con., crot-h., croto-t., cupr., cupr-ar., daph., dig., dios., dulc., elat., eup-per., eup-pur., ferr., ferr-p., form., gels., graph., guai., ham., hep., hydrog., hyper., ind., iod., iodof., iris, kali-bi., kali-c., kali-i., kalm., lac-ac., lach., lec., led., lept., lith-c., lyc., lyss., mag-p., mag-s., magn-gr., manc., med., meph., merc., merc-c., merc-s., mez., myric., naja, nat-ar., nat-c., nat-f., nat-m., nat-p., nat-s., nicc-s., nit-ac., nux-v., osm., ox-ac., ozone, pall., petr., phos., phys., phyt., pic-ac., pip-m., plan., plat., plb., podo., polyg., ptel., puls., rad-br., ran-b., rhod., rhus-t., ruta, sabad., sabin., sal-ac., sang., sars., scut., sep., sil., sol-n., spig., stann., still., stram., stroph-s., sulph., sumb., tarent., tax., tep., teucr., thal., thuj., trom., valer., verat., vib., visc., xan.

Gliederschmerzen.; SCHIEßEND: acon., aesc., agar., aur., bufo, calc., con., hep., iris, kali-bi., merc., plan., spig., xan.

Näher einkreisen kannst du durch die Richtung des Schmerzes.

Wenn du durchzuckend kreuzt mit Gliederschmerzen bei
Grippe, bei Fieber
bleiben:
Eup-p, Bry, Nux, Merc, Acon, Gels, Caust, Chel

Und dann gibt es noch die Rubrik:
Gliederschmerzen; REIßEND; Schnupfen, mit: merc., nit-ac.
Gliederschmerzen; ALLGEMEIN; Schnupfen, bei: Acon., ars., bell., bry., calc., caust., chin., Gels., hep., ip., merc., nat-m., ph-ac., Puls., sep., sulph.

Hoffentlich hilft dir das weiter.
LG ilse

In Antwort auf:
Hallo Frank,
auch ich würde meinen, daß es weiterhelfen könnte, die Schmerzen genauer zu lokalisieren.
Und Ilse hat ja auch schon beachtenswerte Rubriken genannt.
Noch eine Ergänzung: Die Rubrik "Allgemeines, Schmerzen, blitzartig" umfaßt nämlich 28 Arzneimittel, davon:
Aconitum und Colocynthis dreiwertig und
Alum., Arg.-met., Bell., Cimic., Dios., Graph., Kalm., Plb., Valer. zweiwertig
und 17 weitere Arzneimittel einwertig: Agar., Am.-m., Anac., Apis, Arg.-nit., Arn., Ars., Carbn.-s., Fl.-ac., Gels. Hydr.-ac, Kreos., Lyc., Nat.-m., Nux-m., Sulph., Zinc.
LG
Thomas

In Antwort auf:
Entschuldigt, wenn ich da nachfrage, aber blitzartige Schmerzen sind meinem Verständnis nach nicht mit dem Gefühl gleichzusetzen, als ob ein Blitz durch den Körper fahren würde. Blitzartig heißt doch nur schnell ein scharfer Schmerz. Das Gefühl von Elektrizität fehlt doch hier - schnell wie der Blitz - da prickelt nichts.
Ist aber nur mein persönliches Sprachverständnis.
LG Sula

In Antwort auf:
Hallo, Sula,
in der Rubrik mögen schon paar Mittel drin sein, bei denen das Blitzartige sich nur auf das kurze Auftreten bezieht und nicht auf die Erstreckung.

Die von mir genannten blitzartigen Schmerzen stammen aus der MM. (Ich habe die weggelassen, die bei Grippe sehr unwahrscheinlich sind.)

Bei den meisten Mitteln ergibt sich im Zusammenhang aber schon, daß ein blitzartiges Durchfahren gemeint ist, z. B.

Cantharis: blitzartige Schmerzen durch Niere und Rücken, Reißen blitzartig längs der Nerven, blitzartige Rucke vom Kopf zu den Füßen
Kali-m: blitzartige Schmerzen vom Kopf zu den Füßen
Kalmia: blitzartige Schmerzen schießen abwärts vom Kopf zu den Füßen
Nux-v: Schmerzen schießen blitzartig ein, schießen herunter bis zum Fuß.

Ob es bei Franks kranker Mannschaft dazu noch elektrisch kribbelt, weiß man natürlich nicht. Ich würde aber sowieso die Schmerzqualität nicht vorrangig suchen, weil die recht unsicher ist (was der eine als Blitz empfindet, ist für den anderen ein Stich) sondern die Modalitäten.
LG ilse

In Antwort auf:
Hallo und guten Morgen zusammen,

ja meine Mannschaft liegt noch schlafend im Bett und berichtete wirklich einheiltlich von einem Gefühl, als ob ein Blitz durch den Körper fahren würde (so etwa ale 1/2 Stunde). Jedesmal wenn es soweit ist zucken sie richtig zusammen und geben ein "Aah" von sich und sagen dann "wie unangenehm". Neben dieser merkwürdigen Einigkeit gesellt sich das kollektive Gefühl das sich der gesamte Körper wie zerschlagen, "ja wie vom Lkw überfahren" anfühlt und das die Unterlage als unbequem empfunden wird. Neben einem Druckgefühl im kopf mit Kopschmerzen gibt es noch das Gefühl as wenn die Brust mit einem Sack Zement beschwert ist und dadurch das Atmen schwer fällt (Ist nur das Gefühl; Atmung normal, keine veränderten Atemgeräusche). So meine Krankenstation ist gerade erwacht und ruft nach Getränken und Kirschkernkissen. Es fröstelt also auch noch...

LG und danke für die Gedanken, die mir, da auch angeschlagen, nicht so recht eingegeben waren... ich habe gestern übrigens Arnica gegeben




nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 5 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marion
Besucherzähler
Heute waren 80 Gäste und 8 Mitglieder, gestern 121 Gäste und 9 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 2515 Themen und 17043 Beiträge.

Heute waren 8 Mitglieder Online: