#1

folliculinum

in Allgemeines zur Homöopathie 31.08.2015 20:08
von freesoul | 62 Beiträge | 535 Punkte

Hallo,
Weiss jemand, ob folliculinum genauso wirkt wie andere homöopathische mittel?oder greift es gezielt in den hormonhaushalt ein?wird es aus menschlichen oder aus tierischen hormonen hergestellt?sorry dass ich soviel frage ..

nach oben springen

#2

RE: folliculinum

in Allgemeines zur Homöopathie 31.08.2015 21:24
von homöoslave | 782 Beiträge | 4855 Punkte

hallo

schau mal hier:

http://www.cvb-akademie.de/folliculinum.html

oder auch:http://system-sat.de/folliculinum.htm

wird wohl gerne bei unerfüllten Kinderwunsch eingesetzt.

wäre aber nicht mein Ding , d.h. ich persönlich würde es in meiner Praxis eher nicht verordnen

- aber bevor zur schulmedizinischen "Hormonwaffe" gegriffen wird
vielleicht eine Alternative?

Bernd


Sickness is like a Sitar, whose correct tuning has been disturbed.Naturally, all the notes from the Sitar will be far from melodious. There is no use trying to correct the individual notes. It is the disturbance in tuning itself which has to be corrected (Rajan Sankaran)

zuletzt bearbeitet 31.08.2015 21:26 | nach oben springen

#3

RE: folliculinum

in Allgemeines zur Homöopathie 01.09.2015 11:22
von freesoul | 62 Beiträge | 535 Punkte

danke für die links :) ich hätte ja schon respekt das zu nehmen..

nach oben springen

#4

RE: folliculinum

in Allgemeines zur Homöopathie 01.09.2015 11:29
von ilse • Administratorin | 2.692 Beiträge | 11337 Punkte

Hallo,
Folliculinum einfach so einzuwerfen ist eigentlich nix anderes als Hormone einzuwerfen. Besser ist auf jeden Fall eine gründiche Anamnese bei beiden Partnern, da stecken ja oft irgendwelche unbewussten Ängste dahinter.
LG ilse


nach oben springen

#5

RE: folliculinum

in Allgemeines zur Homöopathie 01.09.2015 11:38
von freesoul | 62 Beiträge | 535 Punkte

oh ok, hätte ich jetzt nicht gedacht. das heisst, es hätte denselben effekt wie zb künstliche östrogene nehmen?also wenn es nicht um kinderwunsch geht macht es eigentlich keinen sinn das zu nehmen?und es könnte theoretisch sein dass der ganze hormonhaushalt durcheinandergerät?

nach oben springen

#6

RE: folliculinum

in Allgemeines zur Homöopathie 01.09.2015 13:44
von homöoslave | 782 Beiträge | 4855 Punkte

Hallo

jawoll
- bei einem so oberflächlich geprüften Mittel (sorry von Bönninghausen - Akademie) wäre ich da
äußerst vorsichtig - auch in hochpotenzierter Form wäre nicht abzusehen wie überhaupt, wie tief und vor allem
mit welchen langfristigen Folgen es wirkt.
Gerade potenzierte Mittel aus Krankheitserregern oder körpereigenen Substanzen(Nosoden) sind nicht gerade
homöopathische "Blümchen"

Bernd


Sickness is like a Sitar, whose correct tuning has been disturbed.Naturally, all the notes from the Sitar will be far from melodious. There is no use trying to correct the individual notes. It is the disturbance in tuning itself which has to be corrected (Rajan Sankaran)
nach oben springen

#7

RE: folliculinum

in Allgemeines zur Homöopathie 01.09.2015 14:10
von freesoul | 62 Beiträge | 535 Punkte

verstehe, ich wollte sowieso nichts einschmeissen.wusste auch gar nicht dass es nicht so geprüft ist..

nach oben springen

#8

RE: folliculinum

in Allgemeines zur Homöopathie 01.09.2015 14:13
von freesoul | 62 Beiträge | 535 Punkte

aber eine frage habe ich noch, wenn man zb. tuberculinum oder syphilinum oder so etwas nehmen würde, könnte dann diese krankheit zb dadurch ausbrechen? blöde frage,ich glaube ich muss mal einen homöopathiekurs besuchen :)

nach oben springen

#9

RE: folliculinum

in Allgemeines zur Homöopathie 01.09.2015 16:03
von homöoslave | 782 Beiträge | 4855 Punkte

hallo

natürlich nicht

aber es wäre möglich das Symptome ähnlich dieser Krankheiten erscheinen

Bernd


Sickness is like a Sitar, whose correct tuning has been disturbed.Naturally, all the notes from the Sitar will be far from melodious. There is no use trying to correct the individual notes. It is the disturbance in tuning itself which has to be corrected (Rajan Sankaran)
nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 2 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Marion
Besucherzähler
Heute waren 3 Gäste , gestern 137 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2515 Themen und 17043 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: