#1

Grüsse vom Bodensee

in Neue Mitglieder stellen sich vor 19.08.2013 22:45
von Bine (gelöscht)
avatar

Hi, wir sind hier am Bodensee - zur Homöopathie bin ich durch unsere Dogge gekommen. Haben hier in der Nähe eine super Tierärztin die sich auf Homöopathie spezialisiert hat. Einfach genial ... Seitdem ist die Schulmedizin für uns Vergangenheit :-) und die Neugier natürlich riesig :-)
Liebe Grüsse Bine

nach oben springen

#2

RE: Grüsse vom Bodensee

in Neue Mitglieder stellen sich vor 20.08.2013 06:41
von Frank • Administrator | 1.761 Beiträge | 2033 Punkte

Herzliche Grüße an den Bodensee und an das "Hündchen".
Ich habe Dich gerade eben freigeschaltet.
Gruß
Frank


Kann mal bitte jemand die Welt anhalten, ich möchte aussteigen, mir wird schlecht.
nach oben springen

#3

RE: Grüsse vom Bodensee

in Neue Mitglieder stellen sich vor 20.08.2013 20:38
von ilse • Administratorin | 2.712 Beiträge | 11512 Punkte

Willkommen, Bine! Ich bin durch unsere Katze dazu gekommen. Und dann habe ich mir gedacht, du musst selbst mal so ein Kügelchen einnehmen, um zu spüren, wie sich das anfühlt. Daraufhin hatte ich paar Tage heftiges Kitzeln in der Nase, als müsste ich niesen, kam aber nix. Das hat mich überzeugt :-)
LG ilse

nach oben springen

#4

RE: Grüsse vom Bodensee

in Neue Mitglieder stellen sich vor 22.08.2013 12:09
von Wolfi | 754 Beiträge | 1230 Punkte

Hallo Bine,
von mir auch ein herzliches Willkommen hier!

@Frank
lach, ja, "Hündchen" ist gut für eine Dogge. :-)))


Nihil fit sine causa - Nichts geschieht ohne Grund

nach oben springen

#5

RE: Grüsse vom Bodensee

in Neue Mitglieder stellen sich vor 23.08.2013 17:39
von Frank • Administrator | 1.761 Beiträge | 2033 Punkte

An mir sind mal zwei ausgewachsene und wirklich große Doggen vorbeigerannt. Obwohl ich selber einen Hund habe blieb mir das Herz stehen und die Erde bebte.


Kann mal bitte jemand die Welt anhalten, ich möchte aussteigen, mir wird schlecht.

zuletzt bearbeitet 23.08.2013 17:40 | nach oben springen

#6

RE: Grüsse vom Bodensee

in Neue Mitglieder stellen sich vor 27.08.2013 15:51
von Wolfi | 754 Beiträge | 1230 Punkte

*lach*, Frank. :-) Doggen sind halt aber auch groß. Fast so groß wie ein Pferd. Beweisfoto:

http://www.ruhrnachrichten.de/storage/pi...sion=1318008179

Aber irgendwie trotzdem niedlich:

http://www.movienerd.de/wp-content/uploa...neMarma_235.jpg


Nihil fit sine causa - Nichts geschieht ohne Grund

nach oben springen


Besucher
0 Mitglieder und 4 Gäste sind Online

Besucherzähler
Heute waren 61 Gäste , gestern 228 Gäste online

Forum Statistiken
Das Forum hat 2536 Themen und 17208 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online: